Werden PokeStops für Wizards Unite übernommen?

Diskutiere Werden PokeStops für Wizards Unite übernommen? im Fragen und Antworten zu Wizards Unite Forum im Bereich Harry Potter: Wizards Unite Forum; Wird Niantic für Wizards Unite auf die wichtigen Locations aus Pokemon Go zurückgreifen? Das alle eingereichten PokeStops und Arenen dann auch in...

Soul

Guest
Wird Niantic für Wizards Unite auf die wichtigen Locations aus Pokemon Go zurückgreifen? Das alle eingereichten PokeStops und Arenen dann auch in Wizards Unite als Anlaufstelle dienen, oder wird das Spiel resettet und nur die URSPRUNGS-Locations genommen? Vielleicht gibt es eine Liste der wichtigsten und diese wird dann separat für das Harry Potter Spiel erweitert :)
 
Nox

Nox

Lehrling
Dabei seit
25.11.2018
Beiträge
13
die greifen bestimmt auf eine vorhandene Datenbank zu. Warum sollten sie nochmal alles sammeln, wenn die Top Locations bereits gesichert sind? Aber was die Locations bringen frage ich mich. Hoffentlich zeigen die bald mehr Details
 

Silver

Muggel
Dabei seit
14.01.2019
Beiträge
7
Das Rad erfinden sie nicht neu. :) Warum nicht die jetzigen Locations für weitere Spiele nutzen? Das machen sie bestimmt. Wenn sich ein Spiel entwickelt, wirkt sich das auch gleichzeitig auf die anderen aus. Win Win Situation. Leider bedeutet das auch das ich wieder kaum Stops haben werde ^^ Wo ich wohne befindet sich nur ein Stop. Und wenn ich zur Arbeit fahre, kann ich während der Fahrt keine Stops aufsammeln.
 
Delta

Delta

Muggel
Dabei seit
22.03.2019
Beiträge
9
also steht es fest das alle Stops aus Pokemon und Ingress übernommen werden?
 
mischa

mischa

Zauberer
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
240
Wenn eine Pokestop Einreichung per E-Mail bestätigt wird steht dabei dass dieser genehmigte Vorschlag nicht unbedingt in Pokemon GO erscheint sondern auch in anderen Niantic Spielen übernommen werden kann. Davon wird Wizards Unite wohl auch betroffen sein^^
 
Rabulist

Rabulist

Moderator
Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
256
so isses @mischa
hab darüber schon mit Neuseeländischen Spielern gesprochen. In HPWU werden keine neuen Locations verwendet, aber definitiv auch nicht ALLE, die in PoGO und Ingress zu finden sind.
 
mischa

mischa

Zauberer
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
240
Das hab ich schon befürchtet, könnte bei kleinen Dörfern also wieder lustig werden wenn da nur 4 - 5 Stops sind und die nicht alle nach HPWU kommen. Aber mal abwarten was passiert ich kanns kaum erwarten bis es los geht. Mag PGO endlich einzustampfen. 2 Apps parallel tu ich mir nicht an :D
 
mischa

mischa

Zauberer
Dabei seit
17.06.2019
Beiträge
240
Jop aber total vergessen, danke fürs erinnern ;) ist ja dann ziemlich wurscht wieviele Stops da sind wenn das so genial gelöst wird ^^
 
Alterego

Alterego

Zauberer
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
255
Standort
dem dänischen Grenzgebiet
The Niantic Real World Platform

https://wizardsunitehub.info/research/niantic-real-world-platform/

"What would you say if I told you that Niantic’s greatest asset isn’t that of the multi-million dollar machine we all know and love as Pokémon GO, but rather an ingenious software system that constantly learns and adapts to the world around us? This is a story about Niantic Real World Platform (NRWP), an AR system that has been in development for more than 7 years and that (almost) nobody is talking About."
 
Hermines Tante

Hermines Tante

Zauberer
Dabei seit
18.07.2019
Beiträge
118
Bei uns im Dorf gibt es seit einigen Wochen ein neues Gasthaus
 

Teachieee

Zauberer
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
79
Dann kann man davon ausgehen, dass es auch bei hpwu Aktualisierungen von Pogo übernommen werden?!
Ist da schon genaueres bekannt?
Ich habe heute bei Pogo einen Homestop erhalten. ;)
 

Teachieee

Zauberer
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
79
Ich kann mir die Frage selbst beantworten: heute wurde der Stop in hpwu übernommen. :)
 
Kaldoryan

Kaldoryan

Lehrling
Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
13
Die Portale von Ingress wurden auch übernommen. Selbst die Bilder von meinen Hausportalen sind gleich.
LG Kaldoryan
 
Alterego

Alterego

Zauberer
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
255
Standort
dem dänischen Grenzgebiet

Wayfarer Program
The platform, allowing people to submit real-world locations of interest to the general community to be included in virtual maps also was provided an update.

Reportedly, users have submitted over 27 million sites so far, and 26 million of them have already been reviewed by other users. Of these 26 millions, 9.4 millions have reportedly been implemented in Pokémon GO already, which is very impressive.

They’re live on the game board and we are excited about that. We are building the foundations for planet-scale AR. We are now seeing an average of more than a million additional Wayfarer nominations per week.
John Hanke – Niantic, CEO
 
Thema:

Werden PokeStops für Wizards Unite übernommen?

Oben