Tipps & Tricks

Diskutiere Tipps & Tricks im Allgemeines Forum im Bereich Allgemeines; wizardsuniteworld.com hat eine erste Zusammenfassung bekannter Tipps, Tricks und Strategien veröffentlicht. Ich werde vermutlich bei nächster...
#2
Rabulist

Rabulist

Moderator
Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
22
Zustimmungen
4
soo...fangen wir mal an. Erstes Kapitel ist das Runen-Zeichnen: die Effizienz eurer Zaubersprüche hängt davon ab, wie genau ihr zeichnet und wie schnell. für ersteres hilft vor allem üben, aber die Schnelligkeit kann z.B. durch einen "Einhandmodus" eures Telefons unterstützt werden (bietet leider nicht jeder Hersteller an).

Zum effizienten Leveln sagt der Artikel zumindest für PoGO-Veteranen nix neues: Grinden und nichts auslassen! Die XP-Potions sind immer dann gut eingesetzt, wenn mehrere Portschlüssel vor der Fertigstellung stehen (auch hier erkennt der PoGO-Veteran Parallelen: mit dem Glücksei die XP für neue Dex-Einträge durch ausgebrütete Pokemon zu vervielfachen war insbesondere am Anfang des Spiels eine gute Taktik um das Leveln zu beschleunigen).
Apropos Portschlüssel: nutzt euren goldenen Dauerbrüter...ähhh Schlüssel verzugsweise für die kleinen 2km-Teile - auch hier wieder keine neue Info für erfahrene Pokemontrainer.

zur Regenerierung von Zauberspruchenergie hab ich ja hier schon was geschrieben. Der Artikel gibt noch den (eigentlich offensichtlichen) Tipp, dass man sich für intensivere Spielsessions Gegenden mit hoher Tavernendichte aussuchen sollte, damit man nicht trocken läuft.

Das ist auch eine wunderbare Überleitung zum nächsten Thema: Tränke. Man wird über kurz oder lang eher zu viel als zu wenig Tränke haben, deswegen soll man sich nicht mit der Benutzung zurückhalten (ähnlich wie die Beeren bei PoGO). Allerdings wird es auch hier vermutlich den einen oder anderen seltenen Trank geben, den man sich für besondere Anlässe aufheben möchte.
Selbes gilt für die Trank-Zutaten: auch hier gibt es die gewöhnlichen die das Inventar zumüllen und die eher seltenen. Dazu lohnt sich dann ein eigenes Topic, wenn es mehr Informationen dazu gibt. Wichtig zu erwähnen sind hier noch die "Master-Notes": eine Folge von Gesten mit denen das Brauen von Tränken verkürzt werden kann. Eine Liste von Tränken und den dazugehörigen Gesten gibt es hier.

Als Premium-Item mit dem besten Kosten-Nutzen-Faktor wird das "Vault Extension Pack" genannt, das für 475 Münzen alle 3 "Kofferfächer" erweitert (Tränke +10, Zutaten +30 und Max. Zauberspruchenergie +10), allerdings interpretiere ich persönlich die aktuelle Darstellung so, dass das Pack kein dauerhaftes Angebot sein wird. Es taucht jedenfalls nur in der Kategorie "Featured" auf.

Als nächstes widmet sich der Artikel den Professionen. Auch hier werden sich wohl einzelne Topics anbieten, um das ganze zu vertiefen, aber prinzipiell wird dazu geraten, zu Anfang vor allem die Punkte auf dem Skilltree anzusteuern, die Ausdauer oder noch besser: Verteidigung bringen, da es in den ersten Ebenen der Festungen eher ums Schaden Einstecken als Austeilen geht.
Außerdem sollte man sich schon früh die kürzesten Wege zu den wichtigsten Punkten raussuchen und von Anfang an darauf hinarbeiten. Beim Magizoologen sind das "A Bird in Hand" und der "Mending Charm", Beim Professor der "Deterioration Hex" und der "Mending Charm" und für den Auror "Playing DIrty" , "Confusion Hex" und vor allem für Teamplayer der "Focus Charm"
 
Thema:

Tipps & Tricks

Oben