Magizoologen Sammelthema

Diskutiere Magizoologen Sammelthema im Allgemeines zu Wizards Unite Forum im Bereich Harry Potter: Wizards Unite Forum; Hiermit starte ich mal ein Thema, in dem über den Magizoologenberuf diskutiert werden kann.
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Zauberer
Threadstarter
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
133
Hiermit starte ich mal ein Thema, in dem über den Magizoologenberuf diskutiert werden kann.
 
Rabulist

Rabulist

Moderator
Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
226
aus einem anderen Thread:

Hmm, dann warst du entweder klüger als ich und hast Drachenlady schon oder ich habe einen Tipp für dich: Nimm stattdessen 2 mal Drachenlady, den Wiederbeleber, den Heilzauber und 2 mal Wiederbeleber/Elitebuff. Bei letzterem bin ich mir nicht sicher was klüger ist. Aktuell nutze ich den Wiederbeleber häufiger als den Buff.
also für mich war wichtig, "Werde zum Tier" zu kaufen und dafür auch den Höchst- und Startfokus zu maximieren. Dadurch fehlt mir zum "Vogel in der Hand" nur noch ein Skill der 38 Rollen kostet. Insgesamt also 84 Rollen und 15 grüne Bücher für +15% Verteidigung und +5% kritische Kraft.
Um zur Drachenlady zu gelangen, muss ich erstmal den Wiederbeleber für 32 Rollen und 4 grüne Bücher kaufen, den ich für mich als überflüssig empfinde. Die Drachenlady kostet dann nochmal 38 Rollen pro Stufe. Macht insgesamt 98 Rollen und 4 grüne Bücher +16% Verteidigung und die verbesserte Wiederbelebung.
Die Elitebuff-Aufwertung ist für mich momentan indiskutabel, der Zauber verrottet bei mir in der Schublade. Bevor ich 7 Fokus raushaue und damit i.d.R. meine ganze Boni über Kopp gehen lasse, wenn ich nicht Stärkungstränke nachschiebe, kann ich stattdessen auch gleich Gripsschärfungstränke einwerfen. AUßerdem ist der ganze Pfad vom ersten Kasten bis zu Aufwertung noch grau, da brauch ich viel zu viele Ressourcen die ich nicht habe.

Ergo: ich bleibe bei meinem Plan. Erstmal den Vogel in der Hand, dann kommt die Drachenlady, dann Forum Quorum und der ganze Rest

Allerdings taucht da bei mir gerade eine Frage auf: können der Tapferkeitszauber und der Gripsschärfungstrank gestapelt werden?
 
H4rd_B4se

H4rd_B4se

Zauberer
Threadstarter
Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
133
Hmm, dann warst du entweder klüger als ich und hast Drachenlady schon oder ich habe einen Tipp für dich: Nimm stattdessen 2 mal Drachenlady, den Wiederbeleber, den Heilzauber und 2 mal Wiederbeleber/Elitebuff. Bei letzterem bin ich mir nicht sicher was klüger ist. Aktuell nutze ich den Wiederbeleber häufiger als den Buff.
Kommt drauf an ob man in ner Gruppe kämpft, oder alleine.
In ner Gruppe finde ich den Wiederbelebungszauber ziemlich wichtig, weil er einfach viel günstiger ist als jemanden zu heilen. Lieber sterben und auf 100% Ausdauer beleben (1 Fokus) als 3 Heilzauber verschwenden, die 6 Fokus kosten.
Wenn man alleine spielt ist die Wiederbelebung natürlich sinnlos, weil man sich selbst nicht wiederbeleben kann. Hier würde tatsächlich die Heilung bevorzugen und auf viel Bulk und Schaden skillen.
Den Elite Buff finde ich momentan auch noch nicht so wichtig, weil Elite Gegner doch relativ selten kommen und man die auch so ganz gut down bekommt.

Ich hab mittlerweile alle Skills, die man ohne Bücher (weder rot noch grün) kaufen kann, geskillt. Die meisten Skills brauchen jetzt 12 oder mehr rote Bücher. Das dauert einfach ultra lange bis man die erfarmt hat.

Mit meinen nächsten grünen Büchern werde ich den Wiederbelebungszauber maxen und vielleicht den Elite Buff. Die vorherigen Bücher sind teilweise auch schon in die aktiven Skills geflossen um im Skillbaum nach unten zu kommen. Und außerdem hab ich noch den "+40 Kraft bei >= 5 Fokus" gekauft, weil das einfach richtig viel Schaden ist :D
 
Rabulist

Rabulist

Moderator
Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
226
2 Dumme, ein Gedanke....hab ich auch gerade gemacht, allerdings bei den Fragen & Antworten...na gut, du hast zuerst gepostet, also schieb ich den Kram hierher ;)
 

Gorotan

Zauberer
Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
95
Standort
Greiz
Ich muss sagen, dass ich den anti Elitebuff super finde. Aktuell habe ich nur auf 60 % benutze ihn trotzdem gern. Und ja er geht in Kombination mit Gripsschärfungstrank und auch Exstimulo Trank. Rekord ist eine 1900er HP Spinne mit 5 Schlägen. In Gruppenkämpfen hatten wir schon 2 Elite, alleine hatte ich bisher nie mehr als einen. Da aber das einzige was mich bisher scheitern ließ immer ein Elitewerwolf war, finde ich die Idee eigentlich ganz gut. Es sind dann immerhin +120 %.
Meine nächsten Zauberbücher gehen in +2 Kraft, als Energiesparmaßnahme. Ich mache momentan 98 Dmg. Der Skill spart bei Spuren mit Erklingen, Vampiren und gehörnten Schlangen je 1 Zauberengie (wenn ich nicht beim ersten nicht kritisch treffe). Danach geht es wohl mit Abwehrdurchbruch weiter. Blöde Werwölfe!
Die schwarzen Bücher gehen bei diesem Event in die Fokuszauber, damit ich an Drachenlady komme und beim nächsten gibt es Vogel in der Hand. Forum Quorum finde ich nett, aber für 15 einfach zu teuer. Frage mich ob der auch bugged ist. Ich schaue mir gerade Videos meiner Festungen an um Dmg etc. mal zu berechnen und da ist mir aufgefallen, dass die +10 Kraft bei 50% oder höher Ausdauer entweder auf die Basisausdauer von 100 gehen oder das Prozentzeichen zu viel ist.
 

Gorotan

Zauberer
Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
95
Standort
Greiz
Verteilung der Gegner in 9 Solospielen in Kammer 10, 1*1er Runen; 2*2er Runen; 4*3er Runen; 2*4er Runen:
Acromantula
12​
Erkling
11 (davon 1 Elite)​
Werwolf
3​
Wichtel
5 (davon 1 Elite)​
schwarzer Magier
3​
Todesser
8​

Verteilung der Gegner in 4 Solospielen in Kammer 11, alles 1er Runen:
Acromantula
4​
Erkling
4 (davon 2 Elite)​
Werwolf
8 (davon 1 Elite)​
Wichtel
2​
schwarzer Magier
1​
Todesser
1​

Natürlich ist 4 noch nicht die Statistisch valide Größe, trotzdem sehe ich hier einen anderen Trend, als ich gewöhnt war. Besonders heftig ist, dass ich Abwehrdurchbruch nur die beiden Grundskills drin habe. Im Gruppenkampf brauche ich das ja so gut wie nie. Auch finde ich die Eliterate sollte man im Auge behalten. Die eine Kammer wo kein Elite drin war, waren es 3 Werwölfe, 1 Wichtel und 1 Erkling.
 

Gorotan

Zauberer
Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
95
Standort
Greiz
Nach 10 Spielen in Waldkammer I mit 9*1er und 1*2er Rune ist das Verhältnis wieder gekippt. Auch andere haben berichtet, dass sie plötzlich mehr rote Pfeile als grüne hatten, ist wohl ein Bug.
Acromantula
13 (davon 1 Elite)​
Erkling
8 (davon 2 Elite)​
Werwolf
11 (davon 2 Elite)​
Wichtel
7 (davon 1 Elite)​
schwarzer Magier
3 (davon 1 Elite)​
Todesser
6 (davon 1 Elite)​

Was weiterhin deutlich erhöht ist, ist die Eliterate. Mit 8 aus 10 Kämpfen (im letzten 2 Elite in einer Solofestung) steht für mich fest, die nächsten beiden Skills gehen in den Gruppenbuff. Der Heilzauber und Wiederbeleber werden auf das übernächste Event verschoben. Ich habe ein wenig gerechnet und meinen Kampf gegen einen gefährlichen Elite Todesser genommen. Da er keine Boni gegen mich oder ich gegen ihn habe, lässt sich damit gut und leicht spielen. Mit seinen 2556 Leben töte ich ihn mit dem 23. Schlag (kraft 100, 74 % kritische Kraft mit 20 % Chance). Er hat 50 Schaden je Angriff gemacht was bei 22 Angriffen in Summe 1100. Mit meinem aktuellen 1.9 Buff war es der 13 Schlag und demnach 600 erhaltene Schaden. Für die 7 Fokus hätte man auch 3,5 Heals sprechen können. Das wären bei mir 3,5*25 % *344 =301 Heal. Damit hier eine genau so hohe Ersparnis raus kommt müsste ich 408 Leben mit dem 30 % Heal haben (möglich). Das Problem ist die begrenzte Zeit in der Festung. 10 zusätzliche Angriffe sind locker eine Minute die man mit dem Heilen länger braucht. In einer Minute bin ich auch umgefallen, 45 sek. KO gewesen und wieder mit 100 % im Kampf. Beim Vergleich Heal auf 30 % oder Buff auf 2.1 zu bringen ist von den Punkten der Heilzauber knapp besser, aber wieder von der Zeit halt nicht.
 

Gorotan

Zauberer
Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
95
Standort
Greiz
240
Wer ist hier der Heiler?
 
Thema:

Magizoologen Sammelthema

Oben